Eigentlich bedarf es dazu keiner Worte - seht selbst...

Mit einem Imagefilm aus dem Frühjahr 2014 erläutert das BAMF in den Sprachen Albanisch, Arabisch, Russisch, Arabisch, Dari, Farsi, Patschu und Serbisch, wie Asylsuchende in Deutschland Hilfe vom Amt erhalten. Hier ist die deutsche Version in HD: 

Somit ist nun unmissverständlich, dass es sich hier um Interessen handelt, die schon bevor sich die Parteien damit öffentlich befasst haben, geplant wurden – über die Köpfe der Wähler hinweg.

 

Filme, die man gesehen haben sollte!
Bürgerbewegung pro-Deutschland: Erneute Zusammenro...